moderne Rückenschule

Nächsten Montag beginnt unser erster Präventionskurs in diesem Jahr. 8x 1h – gutes für den Rücken tun, so lassen sich die guten Vorlätze für 2017 gut umsetzen. Ein paar Plätze sind noch frei, wer dabei sein will, kann sich noch anmelden! Wichtig: Auch die Krankenkasse vorher informieren, damit diese die Kosten zum Teil übernehmen!

Ein abwechslungsreiches Programm von funktionellen Übungen als Partner- und Einzelübungen, über Mobilisation, bewegte Spiele und Entspannungstechniken wird verbunden mit theoretischen Hintergründen rund um den Rücken.

Der Kurs findet ab 16.1.-6.3. immer von 18.30-19.30 in Barendorf, im Seminarraum der ev. Kirche, Kirchweg 6 – 21397 Barendorf statt.

Jahresabschluss

Am heutigen Mittwoch haben wir bei herrlichem Wetter den letzten Nordic Walking Termin für 2016 absolviert. Ein Dank an die fleißigen Walker, die Woche für Woche mit viel Freude dabei sind. Ein ganz großes Dankeschön auch auf diesem Wege für die Geschenke! Die Schneemänner habe ich extra hübsch in Szene gesetzt 🙂

Die beigelegten Scheine werden bei einem großen Neujahrsfrühstück mit allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eingesetzt – Lieben Dank euch allen!

Wir freuen uns nach der Weihnachtspause wieder durchzustarten, am Mittwoch 11.1.2017 um 9.00 Uhr heißt es wieder : Treffpunkt Kurpark

Kurse 2017

Auch 2017 werden die gesetzlichen Krankenkassen Zuschüsse für Präventionskurse zahlen, mind. 2x pro Jahr kann dies in Anspruch genommen werden. Gesetzlich Versicherte sollten sich das NICHT entgehen lassen! Wir bieten wieder ein abwechslungsreiches Programm an, die vollständige Übersicht findet sich hier

Wir freuen uns ab sofort über Anmeldungen – vorab am besten die Krankenkasse fragen, da die Abrechnungsmodalitäten unterschiedlich sind, Zuschüsse zwischen 75€ und 100% der Kosten sind aber sicher!

 

neue Mitarbeiter gefunden – Lauftrainer gesucht

Unsere Suche war erfolgreich. Wir haben neue Mitarbeiter gefunden, die uns unterstützen, insbesondere bei der Arbeit in der psychiatrischen Klinik in Lüneburg. Wir freuen uns sehr, dass diese Bewegungsangebote dort nun weitergeführt bzw. mit Eröffnung der neuen Sporthalle auf dem Geländer der Klinik auch erweitert werden können. Unsere „Neuen“ stellen wir in Kürze hier vor!

Aktuell möchten wir das Trainerteam im Bereich „Lauftraining“ erweitern. Wir führen u.a. regelmäßige Lauftreffs durch für die wir zusätzliche Trainer zunächst als Aushilfe suchen. Wenn du selbst gerne läufst und Erfahrung im Umgang mit Sportgruppen hast, bist du bei uns genau richtig. Wir freuen uns auf deine Kurzbewerbung!

Fahrsicherheitstraining

img_0427

 

Beim diesjährigen Firmenlauf hat unser Team den 1. Platz in der Kreativwertung errungen und damit ein Fahrsicherheitstraining auf dem ADAC Gelände für 12 Personen gewonnen! Am 25.9. war es soweit, bei schönstem Wetter haben wir uns den unterschiedlichen Aufgaben gestellt, unser autofahrerisches Können getestet und verbessert und viel Spaß gehabt!

img_0490

 

 

Der Termin für den 10. Lüneburger Firmenalauf steht bereits fest!

Am 2.6.2017 ist es wieder soweit – wir sind bestimmt wieder dabei

ebook: Der Blutcode

Blutgruppe, Gesundheit, Ernährung und Sport…, was hat das miteinander zu tun? Genau diese Verbindungen hat Sandra Cammann in ihrem Buch „Der Blutcode“ untersucht. Als ebook ist es für 9,99€ erhältlich und gibt Tipps zur optimalen Ernährung und Bewegung abgestimmt auf die jeweilige Blutgruppe. Hier folgt die Buchbeschreibung:

Der Blutcode: Das Fitness-Geheimnis Ihrer Blutgruppe von [Cammann, Sandra]Weniger Gewicht, dafür mehr Fitness, Entspannung und Energie– wäre das nicht schön? Jetzt ist der richtige Zeitpunkt gekommen, um die Gewohnheiten zu ändern. Das Erfolgsgeheimnis liegt in nur einem Tropfen Blut. Die darin enthaltenen genetischen Informationen beeinflussen das Bewegungsverhalten, die Persönlichkeit und die Ernährung jedes Menschen.
Sandra Cammann hatte jahrelang Bauchschmerzen als sie auf den Zusammenhang zwischen der Blutgruppe und einem starken Immunsystem stieß. Daraufhin hat sie den Selbstversuch gewagt und ihre Ernährungsgewohnheiten grundlegend geändert. Auch das Sportprogramm wurde rigoros umgestellt. Mit Erfolg.
Anhand zahlreicher Lebensgeschichten wird in ihrem Buch deutlich, wie mit Hilfe der Blutgruppentheorie typischen Krankheiten vorgebeugt, Übergewicht abgebaut und Entspannung erlernt wird. Außerdem hat die Sportwissenschaftlerin viele verschiedene „10-Minutenprogramme“ für jeden Blutgruppentyp entwickelt – für mehr Energie, Lebensfreude, Ausdauer und Entspannung.
Dieses Buch ist die Quintessenz von 20 Jahren Sportpraxis mit den individuellsten Menschen. Es richtet sich mit seinem ganzheitlichen Ansatz an Sportler, chronisch kranke Menschen, Gesundheitsbewusste, die offen für Alternativen sind – einfach alle, die geistig und körperlich mehr Bewegung und Gesundheit in ihr Leben bringen möchten.
Das Besondere bei jedem Kauf dieses Ebooks: Die Autorin spendet von ihrem Nettoerlös pro Buch ein Euro an die Deutsche Kinderrheumastiftung:www.kinder-rheumastiftung.de

 

neue Kurse ab August

Nach den Sommerferien starten die neuen Präventionskurse!

Ab Montag, 8.8. beginnt die Rückenschule um 20.00 Uhr in Barendorf im Seminarraum der evangelischen Kirche. Insgesamt 8x eine Stunde wird der Rücken fit gemacht. Achtung: Am 29.8. und 3.10. findet das Angebot nicht statt.

Wer lieber draußen aktiv sein möchte: Von 0 auf 45 – Joggen für Einsteiger startet am Dienstag, 9.8. um 18.30 Uhr in Lüneburg am Kurparkparkplatz. In 9x einer Stunde werdet ihr vom Nichtläufer zum Läufer. Achtung: Am 30.8. findet das Angebot nicht statt.

Ein Nordic Walking Kurs beginnt am Mi 10.8. 9.00 Uhr in Lüneburg am Kurparparkplatz. In 8x 1,25 Stunden erlernt ihr die Technik und genießt es im Kurpark und dem angrenzenden Wald unterwegs zu sein.

Anmeldungen nehmen wir ab sofort entgegen, am einfachsten über unser Kontaktformular. Alle Kurse werden im Rahmen der Primärprävention von den gesetzlichen Krankenkasse bezuschusst, informiert euch bei eurer Kasse.

Jobangebot

Studierende und Freiberufler aufgepasst!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab August oder später angehende oder bereits tätige Sportwissenschaftler / Sportlehrer / Sozialpädagogen mit Affinität zum Sport oder Übungsleiter im Breitensport zur Betreuung von Bewegungsangeboten  für Patienten der psychiatrischen Klinik in Lüneburg. Wir erwarten als Mindestqualifikation eine Übungsleiterausbildung für Erwachsenensport, sowie eine freundliche, aufgeschlossene, durchsetzungsstarke Persönlichkeit, die Interesse an der Leitung von 4 Übungsstunden in der Woche hat. (2h montags, 2h dienstags jeweils am nachmittag). Wir bieten eine bezahlte Einarbeitung in alle Gruppen, die Mitarbeit in einem netten Team, sowie die Aussicht auf weitere Aufgaben. Die Mitarbeit kann auf 450€ Basis oder als Honorarkraft erfolgen. Bei Interesse freuen wir uns auf eine Kurzbewerbung, gerne per mail an: kirsten.rappard@bbr-rappard.de