Autogenes Training

Am Montag, 3.8. um 18.30 Uhr beginnt der nächste Präventionskurs im online-live Format. 8x eine Stunde, immer montags, umfasst der Kurs – die Entspannungsmethode „Autogenes Training“ geht auf J.H. Schulz zurück. Durch Wahrnehmung von und Fokussierung auf innere Prozesse des Körpers wie z.B. Herzschlag und Atem werden Unruhe, Stressfolgen und Ängste positiv beeinflusst.

Das Angebot ist als Präventionskurs von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt und wird bezuschusst. Der Kurs kostet 99,90€, die meisten Krankenkassen erstatten 75€, einige auch mehr.

Für die Teilnahme ist ein internetfähiges Endgerät mit Kamera- und Audiofunktion notwendig sowie eine email-Adresse. Jeder Teilnehmende erhält einen Link zur Teilnahme über die Konferenzsoftware Microsoft Teams – mit wenigen Klicks ist die Verbindung hergestellt. Vorab schicken wir eine technische Einweisung per mail; auf Wunsch bieten wir auch einen kurzen Probetermin für die technische Einrichtung an.

Weitere Fragen beantworten wir per mail info@bbr-rappard.de oder auch telefonisch 04137-820052. Aktuelles über uns und unsere Angebote auch auf unserer Facebook-Seite